Aktion Augen-Licht 2020 mit lekker-Lichtboxen

Aktion Augen-Licht 2020

„BERLIN leuchtet“ mit lekker-Lichtboxen

Die City Stiftung Berlin führt zusammen mit der gemeinnützigen Initiative Together e.V. die „Aktion Augen-Licht“ als Charity-Begleitprogramm des Lichter-Festivals „BERLIN leuchtet“ vom 25. September bis zum 4. Oktober durch.  Kompetenter Begleiter ist dabei der Allgemeine Blinden- und Sehbehindertenverein Berlin gegr. 1874 e.V. (ABSV). Die fachliche Leitung liegt in den Händen des Berliner Augenarztes Dr. Christoph Wiemer. Ein wichtiges Ziel in dieser pandemiegeplagten Zeit ist es, gerade jetzt coronagerecht gemeinsame Erlebnisse für blinde, sehbehinderte und sehende Menschen herbeizuführen. Dank der großzügigen Unterstützung von lekker Energie kann die Aktion über den eigentlichen Festival-Zeitraum weitergeführt werden.

Aktion: 1000 lekker-Lichtboxen – 25.September bis 10. Oktober – 

1000 lekker-Lichtboxen können für einen kleinen Betrag erworben und in den Abendstunden in den Fenstern zum Leuchten gebracht werden. Ermöglicht wird dadurch mit Hilfe von lekker Energie die „Aktion „Augen-Licht“, mit ihren vielfältigen Aktivitäten – auch über den Festival-Zeitraum hinaus. Die Angebote sind unterschiedlich: sie sollen vor allem durch Fühlen und Hören, Riechen und Schmecken Menschen aller Altersstufen miteinander verbinden.

Die Vergabestellen:

 

Alle Aktivitäten der „Aktion Augen-Licht“ finden Sie unter www.together-ev.de.

Herzliche Spendenbitte für die „Aktion Augen-Licht“

Die „Aktion Augen-Licht“ wurde 2010 gestartet und präsentiert eine Reihe attraktiver Veranstaltungen im Zeichen des „Blauen Herzens“. Der symbolische Auftakt fand am Europa-Center statt, das Licht-Designer Andreas Boehlke mit der City Stiftung Berlin als damaliger Partner des Festival of Lights inszenierte und Botschaften für das Zusammenleben von sehenden und nichtsehen­den Menschen aussandte. Derzeit begleitet die „“Aktion Augen-Licht“ die Lichterwochen „Berlin leuchtet“ als offizielles Charity-Begleitprogramm.

 

Zu der oben beschriebenen Aktion gehören drei weitere Projekte, die uns sehr am Herzen liegen.

Folgende drei Projekte werden durch die Spenden unterstützt:

 

Frühförderung blinder und sehbehinderter Kinder in der Kita und der Vorschule der Johann­August-Zeune-Schule, Rothenburgstraße 14, 12165 Berlin-Steglitz.

Förderung der Ausbildung von Blindenführhunden durch die Stiftung Deutsche Schule für Blindenführhunde, Müggellandstraße 12, 12559 Berlin-Köpenick.

Förderung der gemeinsamen Aktivitäten zum Zusammen- „Er“-leben von Nicht-Sehenden und Sehenden mit den Sinnen Hören, Riechen, Schmecken und Fühlen.

 

Spendenkonto:

Together e.V.
Berliner Volksbank
IBAN: DE 55 1009 0000 3383 1780 44
BIC: BEVODEBBXXX
Referenz: Herr Michael Abraham

 

Kaufen Sie in unserem Verlagsshop versandkostenfrei ein und für jeden Titel pflanzen wir einen Baum in Berlin. www.buchhandel-berlin.de

(c) Enrico Verworner , Smiling Berlin Verlag | Berlin Lights, Bildband Berlin, Berliner Lichter, Lights, Architektur Berlin, Berlin Bilder, Berlin Bilder auf Leinwand, Berlin Kalender, Berlin leuchtet, Berlinbilder auf Leinwand, Citypics Berlin, Festival of lights, Fotografie Berlin, Kalender 2021, Kalender Berlin, Kunstkalender Berlin, Lichterfest (c) Enrico Verworner , Smiling Berlin Verlag | Berlin Lights, Bildband Berlin, Berliner Lichter, Lights, Architektur Berlin, Berlin Bilder, Berlin Bilder auf Leinwand, Berlin Kalender, Berlin leuchtet, Berlinbilder auf Leinwand, Citypics Berlin, Festival of lights, Fotografie Berlin, Kalender 2021, Kalender Berlin, Kunstkalender Berlin, Lichterfest